top of page
Büchereibücher
Interview.jpg

Lennart Adam

Journalist & Autor

Über mich

Ich bin Journalist und Autor, Moderator und Geschichtenerzähler. In Norddeutschland geboren, seit neuestem in Zürich zuhause. Beruflich bin ich multimedial unterwegs, von der Print-Kolumne in Die Welt bis zur eigenen Online-Talkshow. Ich reise gerne und schreibe darüber. Daraus ist Ende 2019 ein Buch mit Bargeschichten aus aller Welt namens »Auf ein Bier bleibe ich noch« entstanden. Zudem bin ich Co-Autor zudem Co-Autor der Travel Episodes-Reihe bei Malik/National Geographic.

Meine Beiträge in verschiedenen lokalen und nationalen Zeitungen und Magazinen reichen von Newsmeldungen bis zum mehrseitigen Feature, vom massgeschneiderten Werbetext bis zur umfangreichen Reportage vor Ort.

 Die Menschen stehen für mich bei meinen Geschichten im Fokus, denn jeder hat eine Geschichte zu erzählen, wenn man bereit ist zuzuhören. Für eine gute Story gehe ich gerne auch die vielzitierte Extrameile. Denn Journalismus ist für mich besonders dann spannend, wenn es unbequem wird.

Arbeitserfahrung und Ausbildung

Seit 06/2020

Seit 11/2019

Seit 10/2019

06/2019

Seit 10/2010

Seit 01/2008

09/2016 bis 04/2021

09/2014 bis 08/2016

Moderator – Monatliche Talksendung und Podcast «Heisse Luft & kalte Drinks» mit Gästen aus Politik und Kultur. Zuständig für Redaktion und Moderation. U.a. zu Gast: Robert Habeck (Parteivorsitzender Bündnis 90/Die Grünen), Patricia Neugebauer (Seawatch, Ärzte ohne Grenzen), Torsten Scholz (Beatsteaks), Björn Both (Santiano) etc.

Freier Mitarbeiter für Axel Springer SE – Regelmässige Kolumne in «Die Welt» und «Welt Online» mit reisephilosophischen Gedanken und Geschichten. 

Autor für Reisedepeschen Verlag – «Auf ein Bier bleibe ich noch – Bargeschichten von Teheran bis Havanna», Berlin 2019

Aktuell: Arbeit am Nachfolgewerk

Co-Autor «The Travel Episodes – Über die Lust am Alleinreisen», Malik/National Geographic

Blogger für Reisedepeschen, Der Ruf der Aale – Reportagen aus aller Welt, u.a. Irak, Iran, Jamaika, Kuba, Marokko. 

Freier Journalist – Publikationen u.a. in «KUDU», «Ostfriesischer Kurier», «Ostfriesland Magazin», «Echo», «Emder Zeitung», «Anzeiger fürs Harlingerland», «Ostriesenzeitung», «Norderney Kurier».

Content Marketing: Erarbeitung und Umsetzung von Sonderbeilagen und Artikeln für verschiedene Kund*innen.

Journalist/Redakteur für Flensborg Avis AG – Redaktionelle Arbeit, Planung und Konzeption von Inhalten, Recherche und Interviews, Redigieren und Lektorat, Mobile Reporting, Erstellung und Bearbeitung von Videos. Betreuung der Website und Social Media-Präsenz des Medienhauses, SEO, Newsticker, Digital Storytelling. Beiträge auf Deutsch und Dänisch u.a. in: Flensborg Avis, Hyske Vestkysten, Handball im Norden.

Volontariat bei Flensborg Avis AG – Jeweils sechsmonatige Tätigkeit in den Ressorts Online, Kultur, Sport und Politik. Theoretische Ausbildung an der Akademie für Publizistik/Hamburg.

09/2010 bis 09/2014

B.A. International Business Communication and Modern Languages an der Universtity of Southern Denmark, Sønderborg/Dänemark –

Bacherlor in internationaler und interkultureller Kommunikation, Unternehmenskommunikation und Sprachwissenschaften. Dreisprachiges Studium auf Englisch, Dänisch und Deutsch.

Let's Get

Social

  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
bottom of page